games/music/art
  Startseite
    Art
    Music
    Games
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 
Links
  Ohrensessel
  GEE-Love for Games
  View-Die Fotocommunity
  Gamefront
  arte


Webnews



http://myblog.de/elektronikdrogen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Art

5.4.07 22:27


Videospiele=Kunst?

Meiner Meinung nach könnte man diese Frage mit einem ganz klaren Jein beantworten.

Der Teil der bei Videospielen der einer künstlerischen Arbeitsweise am nächsten kommt ist die Herstellung. Da werden Skizzen gekritzelt und Artworks gemalt. Und die Programmierung kommt einer digitalen Kunst doch sehr nahe. Figuren, Städte und andere Lebewesen werden erschaffen die es im wirklichen Leben nichtmal gibt. Phantasie und Kreativität vorrausgesetzt natürlich. Dann wird dem ganzen durch Animationen ( mal gut mal nicht so gut ) Leben eingehaucht.

Also Kunst?

Nicht wirklich. Wenn sich ein Künstler daran macht z.B. ein Bild zu malen hat er erstmal nur sich und seine kreative Ader im Kopf. Wenn das Bild dann irgendwo hängt freut er sich wenn sein Bild die Leute anspricht, unterhält oder inspiriert.

Spiele werden aber eher dazu hergestellt um Geld in die Kassen der Entwickler und Publisher zu spülen. Da gibt es dann aber auch Ausnahmen. Manchmal kann ein Spiel aber auch ein stimmiges, interaktives Kunstwerk sein. Das Spiel wäre dann zwar vor dem gleichen Hintergrund programmiert worden sein aber man merkt es ihm nicht an weil die Entwickler wirklich etwas rüberbringen wollen. Eine philosophische Botschaft zum Beispiel. Da würde ich dann bekannte Spiele wie Metal Gear Solid ( "Lass dir nicht sagen wer oder was du bist. Sei Du selbst"), Shadow of the Colossus ("Alles geben um einen geliebten Menschen zu retten") oder Ico ("Durch Freundschaft aus einer Ausweglosen Situation entkommen")

Videospiele=Kunst? Nicht wirklich aber auch wirklich nicht. Hängt immer vom Standpunkt des Betrachters ab.
Das gleiche gilt aber auch für gemalte Bildet. Da gibt es die und die. Ich persönlich z.B. hab nicht wirklich viel für gemalte Bilder über aber heute Morgen hat mich ein Bild dermaßen gefesselt das mein Zustand schon fast als hypnotisch zu bezeichnen war. Ein schwarzer Hintergrund auf dem 5 Streifen gemalt waren. Die Streifen waren aus grüner, weisser, brauner und roter Ölfarbe. Und immer hab ich etwas anderes gesehen wenn ich das Bild angesehen habe. Jemand anderen hätte das sicher total kalt gelassen. Mich hat es aber total gepackt.

Die Frage dürfte also nicht so schnell beantwortet sein.
27.3.07 14:33





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung